cropped-logo-wangermann-2.png

Dr. Iris Wangermann

12 von 12: mein 12. Juli 2023: Summer in the city

Herzlich willkommen zu meinem 12 von 12 im Juli 2023. Inspiriert von Draußen nur Kännchen schließe ich mich einer alten Blogger-Tradition an und veröffentliche am 12. dieses Monats 12 ganz gewöhnliche Alltagsbilder von mir. 

Nach den letzten super-heißen Tagen in Köln kühlt es ein wenig ab. Ich bereite mich den ganzen Tag auf meinen Workshop in München nächste Woche vor und genieße den Sommer in der grünen Stadt.

A Nutella-Brot kind a start into the day
Den ganzen Vor- und Nachmittag "Interkulturelle Kompetenz" Workshop Vorbereitung für nächste Woche: da geht es nach München. Bin schon gespannt, war eine halbe Ewigkeit nicht mehr dort.
Das ist eine sehr gute Frage (aus meinem Veit Lindau Kalender) ... ich frage mal bei den Besties nach ... 🤓!
Nach einer Guest-Session mit Feng Shui Expertin, Davinia MacKail am Montag in unserer Year Long Immersion ("Peruvian Healing Practices and Sacred Ceremonial Immersion), gestalte ich meinen Eingangsbereich um. Will ja nicht das Chi verschrecken ...
Beim Aufräumen: Das Stativ ist kaputt ... ich wills aber nicht wegschmeißen. Schaue daher nach, wann es bei "Schmitz und Kunzt" den nächsten Repair-Cafe Termin gibt. Give Stativ a Chance ✌🏼🕊☮️!
Nach einem supernettes Gespräch mit einer potenziellen Neukundin von einer TU in Deutschland fahre ich durch den Park einkaufen.
Schokoladeneis mit Kaffee Mandelöl 😋 muss!
In der Yeal Long Immersion (Peruvian Healing Practices and Sacred Ceremonial Immersion), geht es in der heutigen Session um "Programming Fire protection".
Auf meinem Abendspaziergang finde ich das ... traue mich aber nicht einen der Steine mitzunehmen, die haben nämlich Nummern unten drunter und sehen aus, wie ein Kunstprojekt, das jemand draußen zum trocknen vergessen hat.
Die Lindenbäume am Kanal halten sich sehr gut in der Hitze.
Und dann liegt ein Nest direkt vor meiner Haustür. Was "moderne" Stadtvögel eben so machen: nutzen auch Plastik zur Abdichtung und sogar einen Kabelbinder für besseren Halt 😳!
Kräuter und Blumen in der Zirbenholzvase arrangieren. Schauen wo sie den Chi-Fluss in der Wohnung am besten unterstützen.
Abendbrot-Smoothie mit vielen Beeren ist das allerbeste bei der Hitze

Wie war Dein Juli 2023?

Wer schreibt hier eigentlich?

Hallo, ich bin Iris! Ich bin Interkulturelle Diplom-Psychologin, interaktive Workshop-Facilitatorin, Forscherinnen-Seele, Bloggerin & Speakerin aus Köln. Ich bin Expertin für Inclusive Leadership, Intercultural Teambuilding und liebe Schokolade.

3 Gedanken zu „12 von 12: mein 12. Juli 2023: Summer in the city“

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge

Für Workshop-Anbieter*innen

Wie Du 2024 mit mir zusammenarbeiten kannst
Für alle Workshop-Anbeiter*innen: hier sind alle meine derzeitigen Workshops für Graduierte und Wissenschaftler*innen an Hochschulen zu finden, die ihre Leadership-skills an die neue, diverse Arbeitswelt anpassen wollen. 

Hier findest Du eine Übersicht aller meiner Angebote, die ich im Jahr 2024 anbiete: 

Weiterlesen »

12 von 12: mein 12. Februar 2024: ein ganz gewöhnlicher Rosenmontag in Köln

Herzlich willkommen zu meinem 12 von 12 im Februar 2023. Inspiriert von Draußen nur Kännchen und Judith Peters schließe ich mich einer alten Blogger-Tradition an und veröffentliche am 12. dieses Monats 12 ganz gewöhnliche Alltagsbilder von mir. Aber schaut selbst … 

Es ist Rosenmontag und wir sind in Köln 🤡! Ganz Köln ist von den Jecken besetzt. Ganz Köln? Nein! Eine (etwas) unbeugsame Gruppe Kölner*innen trotzt dem Karneval mit gutem Essen und Lichterketten.  
Der Tag startet mit einem Ingwer-Kurkuma-Zitrone-Honig Shot und endet mit einer Quinoa-Suppe. Dazwischen wurde es sehr weihnachtlich. Aber schau selbst ….
Der Tag startet mit einer Lichterkette, die in meiner Küche auf den Baum wollte. Am Abend Kekse und dazwischen ganz viel Kunst.

Weiterlesen »

Mein Monatsrückblick Januar 2024: entspannt ins neue Jahr träumen!

Das beste Geschenk, dass ich mir im letzten Monat gemacht habe, war eine siebenwöchige Auszeit zwischen den Jahren. Denn seien wir doch mal ehrlich: 2023 was a Bitch! 

Tiefenentspannt und vollkommen neu motiviert bin ich zurückgekommen und hatte am 27. Februar meinen ersten Live-Workshop in Münster zum Thema Anti-Diskriminierung & Gewaltprävention. 

Was genau ich gemacht habe, was sonst noch so los war und was ich im Februar 2024 plane (ich sage nur: Hallo Peru 😁🇵🇪!), erfährst Du hier in meinem Blogartikel.

Weiterlesen »

Abonniere meinen Newsletter

Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

Weitere Beiträge

Für Workshop-Anbieter*innen

Wie Du 2024 mit mir zusammenarbeiten kannst
Für alle Workshop-Anbeiter*innen: hier sind alle meine derzeitigen Workshops für Graduierte und Wissenschaftler*innen an Hochschulen zu finden, die ihre Leadership-skills an die neue, diverse Arbeitswelt anpassen wollen. 

Hier findest Du eine Übersicht aller meiner Angebote, die ich im Jahr 2024 anbiete: 

Weiterlesen »

12 von 12: mein 12. Februar 2024: ein ganz gewöhnlicher Rosenmontag in Köln

Herzlich willkommen zu meinem 12 von 12 im Februar 2023. Inspiriert von Draußen nur Kännchen und Judith Peters schließe ich mich einer alten Blogger-Tradition an und veröffentliche am 12. dieses Monats 12 ganz gewöhnliche Alltagsbilder von mir. Aber schaut selbst … 

Es ist Rosenmontag und wir sind in Köln 🤡! Ganz Köln ist von den Jecken besetzt. Ganz Köln? Nein! Eine (etwas) unbeugsame Gruppe Kölner*innen trotzt dem Karneval mit gutem Essen und Lichterketten.  
Der Tag startet mit einem Ingwer-Kurkuma-Zitrone-Honig Shot und endet mit einer Quinoa-Suppe. Dazwischen wurde es sehr weihnachtlich. Aber schau selbst ….
Der Tag startet mit einer Lichterkette, die in meiner Küche auf den Baum wollte. Am Abend Kekse und dazwischen ganz viel Kunst.

Weiterlesen »

Mein Monatsrückblick Januar 2024: entspannt ins neue Jahr träumen!

Das beste Geschenk, dass ich mir im letzten Monat gemacht habe, war eine siebenwöchige Auszeit zwischen den Jahren. Denn seien wir doch mal ehrlich: 2023 was a Bitch! 

Tiefenentspannt und vollkommen neu motiviert bin ich zurückgekommen und hatte am 27. Februar meinen ersten Live-Workshop in Münster zum Thema Anti-Diskriminierung & Gewaltprävention. 

Was genau ich gemacht habe, was sonst noch so los war und was ich im Februar 2024 plane (ich sage nur: Hallo Peru 😁🇵🇪!), erfährst Du hier in meinem Blogartikel.

Weiterlesen »
Translate »