Sonnenwende Segen

Cacao & Despacho Zeremonie: Altes loslassen, Wünsche aktivieren

21. Dezember 2024 I 11:00 - 15:00 Uhr I Köln

In dieser 4-stündigen Zeremonie gehst Du auf eine tiefe, innere Reise, um bewusst die Prozesse der letzten Monate abzuschließen und Deine wichtigsten Wünsche für die kommenden Monate in Dein Leben zu programmieren. Dabei nutzen wir und verbinden uns mit den kosmischen Kräften des Tag-Nachtgleiche-Portals. In diesem Portal geht es um Deine innere Balance, Erneuerung und Transformation. Wir verbinden uns mit einem mächtigen, energetischen Feld, welches Medizinmänner- und Frauen auf der ganzen Welt an diesem Tag weben. 

Despacho - Foto: privat
Despacho - Foto: privat

Sonnenwende Segen ist für Dich, wenn Du ...

  • Dich danach sehnst, alte Programme, Blockaden und Belastungen loszulassen.
  • Dir mehr Vitalität und Freude in Deinem Leben wünscht, sowie Klarheit und Willenskraft, um Deine Pläne umzusetzen.
  • Eine tiefere Verbindung zu Deiner Kreativität und Sinnlichkeit möchtest.
  • Du Dein Herz öffnen willst, um Dein Leben aus einer höheren Perspektive zu betrachten.
  • Dich aus Deiner müffelnden Lebenslangeweile-Brühe befreien und Deiner hängen gebliebenen Lebens-Drama-Schallplatte einen freundlichen Schubs geben willst.

Nach dem Sonnenwende Segen erlebst Du ...

  • Klare Ausrichtung: Du hast Deine wichtigsten Wünsche und Ziele für die kommenden Monate klar definiert und verankert.
  • Vitalität: Du spürst eine neue Lebenskraft und Vitalität, die Dir hilft, Deine täglichen Herausforderungen mit mehr Energie und Freude zu meistern.
  • Willenskraft: Du fühlst Dich motiviert und bereit, Deine Pläne und Projekte umzusetzen, weil Du die Willenskraft und den Fokus gefunden hast, den Du dazu benötigst.
  • Tiefere Verbindung: Du hast eine tiefere Verbindung zu Deinem höheren Selbst und zur Natur hergestellt, die Dir hilft, in Balance und Harmonie zu leben.
  • Emotionale Leichtigkeit: Du hast emotionale Blockaden gelöst und fühlst Dich innerlich leichter und freier, bereit für neue Erfahrungen und Möglichkeiten.

Was bekommst Du mit Sonnwende-Segen?

Teilnahme an einer Despacho-Zeremonie

Erlebe die Magie einer Despacho-Zeremonie, ein zauberhaftes Handwerk, das ich von meinem Maestro Puma aus den peruanischen Anden gelernt habe. Ich wurde in diese jahrtausendealte Medizinfrauen- und Männerlineage (Qanchis Ylla) adoptiert, somit bekommst Du das Back-up einer lebenden Weisheits-Tradition, die mit größter Sanftheit, Schönheit und bedingungsloser Liebe arbeitet. Ein Despacho ist ein Geschenk an Mutter Natur. In dieser Zeremonie webe ich Deine tiefsten Wünsche aus den Bereichen Gesundheit, Beziehungen sowie Pläne und Projekte in ein Mandala aus Samen, Süßem, Blumen und Blättern. Anschließend wird das Bündel dem Feuer übergeben.

Teilnahme an einer aktivierenden, herzöffnenden Cacao-Zeremonie

Verbinde Dich mit Maestra Mama Cacao, der Meisterin der Herzöffnung. Sie hat eine stimmungsaufhellende Wirkung und hilft Dir, Deine Perspektive zu wechseln und auf Deine Lebensherausforderungen kreativ zu reagieren. Mama Cacao öffnet Dir einen direkten Zugang zu Deinem Unterbewusstsein und unterstützt Dich dabei, mentale Blockaden und Glaubenssätze liebevoll aufzulösen. Erlebe mehr Vitalität und Freude in Deinem Körper, spüre Deine Willenskraft und öffne die Kanäle zu Deiner Kreativität und Sinnlichkeit.

Ablauf der Zeremonie

Unsere Cacao-Zeremonie verläuft in mehreren Phasen. Begleitet von Musik begibst Du Dich auf eine angeleitete, tiefe, innere Reise durch die Portale des andinischen Medizinrads, der Chakana. Du bewegst Dich durch die drei Welten: die Innenwelt, die spirituelle Welt und die physische Welt, in der wir leben. Jede dieser Welten repräsentiert verschiedene Aspekte Deines Lebens und Deiner Psyche. Wenn wir alle diese Welten integriert haben und in Balance sind, erkennen wir unser wahres Potenzial.

Mithilfe von Musik, geführten Meditationen und der liebevollen Herzöffnerin Maestra Mama Cacao gehst Du auf eine innere Reise. Mächtige Verbündete aus einer jahrtausendealten Medizinfrauen- und Männertradition begleiten Dich dabei sanft, sicher und stark. Du findest Dein Gebet, erinnerst Dich an Deinen tiefsten Wunsch für die kommenden Monate und verankerst diesen auf Deinem inneren Altar sowie in unserem Geschenk an Mutter Natur, einem traditionellen Despacho.

Dabei wird Dein Geist wieder frisch und klar. Du schüttelst die alten Programme aus Deinem Körper, erlebst mehr Vitalität und Freude daran, in Deinem Körper zu sein. Du spürst Willenskraft, um Deine Pläne und Projekte umzusetzen. Die Kanäle zu Deiner Kreativität und Sinnlichkeit werden geöffnet. Dein Herz wird leicht und Du erinnerst Dich daran, wie Du Dein Leben aus einer höheren Perspektive betrachten und in allen Lebenssituationen den Nektar finden kannst.

Nach der Zeremonie erlebst Du

  • Innere Klarheit: Du wirst klarer darüber sein, was Du in Deinem Leben wirklich willst, und wie Du es erreichen kannst.
  • Mehr Lebensfreude: Du wirst eine gesteigerte Freude am Leben verspüren und in der Lage sein, auch in schwierigen Situationen das Positive zu sehen.
  • Kreativität und Inspiration: Deine kreativen Kanäle werden geöffnet sein, was Dir hilft, neue Ideen und Lösungen für Deine Herausforderungen zu finden.
  • Verbundenheit: Du erlebst die Zeremonie in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten, so wie es früher üblich war und auch heute sein sollte. 

Das habe ich jetzt wirklich gebraucht!

Ich habe mich richtig gut aufgehoben gefühlt. Iris konnte sich sehr gut in uns rein spüren, aufnehmen und fühlen, was gerade dran ist. Sie schafft eine Atmosphäre von "loslassen, einfach da sein und alles ist gut!" Die ersten Wünsche manifestieren sich auch schon.
Andrea
Teilnehmerin Sonnenwende Segen

Bereit für Deinen Sonnewende Segen?

Mit Klick auf den Button wirst Du zu unserem Anmelde-Formular weitergeleitet.

Deine Investition: 88,- Euro  

Enthalten: Cacao Zeremonie, Despacho Zeremonie, Wasser, kleiner Snack
Nicht enthalten: An- und Abreisekosten, Übernachtung, Mittagessen 

Wann?
Sonntag, 21. Dezember 2024. 11:00 – 15:00 Uhr 

Wo findet Sonnenwende-Segen statt?
Wir sind in einem wunderschönen Seminarraum in Köln, der gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Am Wochenende soll es dort sogar den einen oder anderen freien Parkplatz geben 😂! Zwei Wochen vor Beginn bekommst Du weitere Informationen zur Vorbereitung, sowie die genaue Adresse unseres Zeremonien-Ortes.  
 

Was passiert nach der Buchung?

Nachdem Du das Anmelde-Formular ausgefüllt und den Beitrag gezahlt hast, ist Dein Platz sicher. Ca. zwei Wochen vor unserer Zeremonie erhältst Du weitere Informationen. Du erfährst, wo unsere Zeremonie in Köln stattfindet und wie Du Dich am besten vorbereitest. 

Ich fühle mich jetzt viel ruhiger und zuversichtlich!

Iris war sehr klar und mit ganzem Herzen dabei. Die Zeremonie war sehr intensiv und dicht und trotzdem konnte ich loslassen. Ich fühle mich jetzt viel ruhiger und bin wieder zuversichtlich, dass das Richtige in meinem Leben passieren wird.
Anne
Teilnehmerin Sonnenwende Segen

Hallo, ich bin Iris ...

Jahrgang 1975. Deutsch-Österreicherin. Promovierte Interkulturelle Psychologin. Brückenbauerin, Friedensforscherin, Aikidoka, Zeremonien-Leiterin und Mesa-Carrier (Qanchis Ylla lineage/Peru), in Köln. 

Nach einem traumatischen Übergang ins Erwachsenenleben machte ich mich schon mit 20 Jahren auf eine Heilreise. Über die Jahre transformierte ich zahlreiche Generationen-Traumata und befreite ich mich von vielen Schichten limitierender Muster, Programmierungen und Blockaden. Ich studierte Psychologie in Österreich, Italien und Deutschland und machte mich dann erfolgreich als Brückenbauerin zwischen den Kulturen selbstständig. 

Mein tiefer Wunsch nach Heilung und Freiheit aus der gefühlten Enge und den „falschen Sicherheiten“ in Deutschland brachte mich immer wieder in Kontakt mit alten Ritualen und Zeremonien in der Natur. Ob beim initiatischen Visionsfasten (traditionelles Übergangsritual) im Death Valley, oder den Alpen. In traditionellen Meister-Heilpflanzen-Zeremonien mit meiner Shipibo Maestra Großmutter im Amazonas, mit meinem Meastro aus den peruanischen Anden, oder über den Aufbau ritueller Räume, den mir Aikdio Meister und Mentor Dirk Kropp seit 2009 vermittelt. Zeremonielle Räume sind für mich Anker und Rückgrat für unsere neue Geschichte. 

Ich wurde in eine jahrtausendealte lieange (Qanchi Ylla) von Medizinfrauen- und Männern adoptiert und habe die Erlaubnis diese Zeremonien an meine Community weiterzugeben. Ich arbeite traumasensibel und bringe neben den so wichtigen, gelebten Erfahrungen auch als Vision Fast Guide (initiatische Übergangsrituale in der Natur School of Lost Borders/USA) mein Wissen aus meinen westlichen Ausbildungen ein. 

Tag- und Nachgleiche Segen ist bekannt aus ...

Finde hier und hier Übersichten von Veranstaltungen, zu denen ich als Speakerin und in Podcasts eingeladen war.

Dieses Angebot ist ideal für Dich, wenn Du ...

  • Bereit bist, alte Blockaden, Limitierungen und Glaubenssätze über Dich endlich los- und gehen zu lassen. 
  • Mental, emotional und psychisch stabil bist. 
  • Grundsätzlich offen bist, Ungewöhnliches auszuprobieren.
  • Gut gehalten durch einen Prozess gehen möchtest.
  • Dich traust, Deinen Körper zu Musik sanft zu bewegen. 
  • Bereit bist, 3 Stunden vor unserer Zeremonie nichts mehr zu essen. 
  • Pünktlich sein kannst. 
  • Lust darauf hast, Deine Gefühle, Deinen Geist, Deine Seele und Deinen Energiekörper auf einer inneren Reise zu erforschen. 
  • Vertraulichkeit ein wichtiger Wert für Dich ist und Du geteilte Geschichten nicht nach draußen trägst. 

Wir passen nicht so gut zusammen, wenn ...

  • Du derzeit mental, emotional und psychisch instabil bist.
  • Du einen Raum und Kreis suchst, um über Deine Probleme und Deine Situation zu jammern, aber eigentlich nichts daran verändern möchtest. 
  • Du von mir für jeden einzelnen Schritt persönlich an die Hand genommen werden möchtest. 
  • Wenn gesundheitliche Gründe, dagegen sprechen, dass Du zeremoniellen Cacao zu Dir nimmst, wie z.B., aber nicht ausschließlich Koffein-Unverträglichkeit, Einnahme von Bluthochdruck-Medikamenten (Du bist verantwortlich, das vorab mit Deiner Ärztin* zu besprechen). Du kannst trotzdem teilnehmen Mehr dazu in den FAQs.

Bereit für Deinen Tag- und Nachtgleiche Segen?

FAQs

Wo findet die Zeremonie statt?

Wir sind in einem wunderschönen Seminarraum in Köln. Zwei Wochen vor der Zeremonie bekommst Du weitere Informationen – auch zur Vorbereitung. Der Seminarraum ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Es soll dort sogar den einen, oder anderen Parkplatz geben.  

Warum zeremonieller Cacao?

Zeremonieller Cacao ist ein Herz-öffnendes Elixier, das verschiedene psychoaktive Verbindungen enthält: Herzöffner Theobromin, das Glückseeligkeits-Molekül Anandamid, die Liebes-Chemikalie PEA und MAO Hemmer, die den inneren Wandel, die Transformation Deiner Themen erleichtern. 

Muss ich gesundheitlich etwas beachten? 

Zeremonieller Cacao enthält das herzöffnende Theobromin und kann auf unterschiedliche Weise mit Medikamenten zusammenwirken. Wenn Du z.B. – aber nicht ausschließlich – eine Koffein-Unverträglichkeit hast, oder Bluthochdruck-Medikamenten nimmst, oder mit erhöhter Herzfrequenz zu tun hast und Medikamente gegen diese Krankheiten einnimmst, dann musst Du vor der Buchung die Teilnahme mit Deiner Ärztin* absprechen. 

Meine Ärztin* hat mit davon abgeraten zeremoniellen Cacao zu trinken, kann ich trotzdem teilnehmen?

Selbstverständlich kannst Du trotzdem an unserer Zeremonie teilnehmen und die Vorteile genießen. 

Gibt es eine Mittagspause? 

Zwischen der Cacao und Despacho Zeremonie gibt es eine kurze Pause, aber keine reguläre Mittagspause. Vor Ort haben wir ausreichend Wasser, Tee und ein paar Snacks (wie z.B. Nüsse, Obst). 

Wie läuft es ab, wenn ich buchen möchte?

Mit Klick auf den Button wirst Du zu unserem Anmelde-Formular weitergeleitet. Fülle dieses Formular aus und überweise den Betrag auf das Paypal Konto. Sobald das Geld überwiesen ist, ist Dein Platz gesichert. 

Deine Investition: 88,- Euro 

Bereit für Deinen Tag- und Nachtgleiche Segen? 

Rückgabebedingungen

  • Solltest Du Dich innerhalb von 2 Wochen – nach Buchung – entscheiden, dass „Tag- und Nachtgleiche Segen“ nichts für Dich ist, kannst Du Dein Ticket stornieren und erhältst den Betrag zurück. 
  • Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich.
  • Bei Buchung ab 4 Wochen vor Beginn ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Du kannst aber eine Ersatz-Teilnehmerin stellen, die ebenfalls unser Formular ausfüllen muss und Dein Ticket somit übertragen. 

Copyright © 2020 Kriegsenkel Seelenreise, Dr. Iris Wangermann

Translate »