cropped-logo-wangermann-2.png

Dr. Iris Wangermann

Master your international Teamwork

Sie sind Teamleader*in eines internationalen, diversen Teams und haben keine Lust mehr auf Chaos, Verzögerungen und misslungene Kommunikation? Sie möchten reibungslose Abläufe und gute Performance?

Deutsch oder Englisch 

DIVERSITY TEAMTRAINING

Sie suchen ...

Eine Trainerin, die versteht, welchen Lernbedarf die Graduierten an ihrer Hochschule haben und die dazu passenden Lernkonzepte erarbeitet und professionell-persönlich durchführt?

Eine Trainerin mit fundierten Kenntnissen des Wissenschaftssystems und Erfahrung in der internationalen Hochschulkultur.

Erfahrung mit interdisziplinären Gruppen und der Zielgruppe „Führungskräfte an Hochschulen“. 

Gender und diversitysensible Gestaltung der Workshopunterlagen und -inhalte. 

Stellen Sie sich vor, Sie ...

Das sagen ehemalige Teilnehmende

"Iris provided us with the perfect amount of usable theoretical background on scientific level, exercises and interactions. The Aha-effects and what we learned about ourselves and the cultural different ways how we communicate and how others feel about it, was particularly successful."
Melanie G.
International Post Doc or Ph.D student and Team member, TU Dresden
"My goals and expectations were exceeded. I experience an openness with my colleagues whom we previously did not have."
Sunita B.
International Post Doc or Ph.D student and Team member, TU Dresden

Nach meinem Intercultural Teambuilding Workshop

"I would like to work with Iris again in a couple of months. Particularly successful was that we got to know each other well and learned how we can communicate with each other in a constructive way."
John D.
International Post Doc or Ph.D student and Team member, TU Dresden
"I got to know my colleagues better and better understand their viewpoint and mentality. I am more open towards others."
Luan G.
International Post Doc or Ph.D student and Team member, TU Dresden

Sie wollen mehr erfahren?

Buchen Sie hier einen Discovery Call

Suchen Sie sich einen Termin in meinem Kalender aus und lassen Sie uns plaudern:

Das ist der Ablauf

1. Wir lernen uns kennen

Sie buchen einen Discovery Call und wir lernen uns bei einem Treffen auf Zoom kennen. Ich stelle Ihnen ein paar Fragen und beantworte alle Ihre, damit ich Ihnen das passende Angebot machen kann. 

2. Ich schicke ein Angebot

Sie bekommen mein ausführliches Angebot mit einem groben Konzept, sowie Details zu ihrer Investition. 

3. Wir besprechen alle offenen Fragen

Bei offenen Fragen und weiteren Wünschen sprechen wir uns noch einmal. Danach erarbeite ich das Konzept im Detail.

4. Bedarfsanalyse der Teilnehmenden

Die Teilnehmenden bekommen von mir eine anonyme Bedarfsanalyse. Mit den Antworten verfeinere ich das Konzept ein weiteres Mal. 

5. Workshop

Der Workshop findet bei Ihnen vor Ort (an zwei Tagen), oder virtuell über Zoom (an vier halben Tagen) statt. 

6. Fotoprotokoll

Nach dem Workshop erhalten die Teilnehmenden ein Fotoprotokoll, das Handout und das Feedbackformular von mir via Email. 

7. Evaluation

Wir treffen uns ein weiteres Mal auf Zoom und werten den Workshop aus. 

Buchen Sie hier einen Discovery Call

Suchen Sie sich einen Termin in meinem Kalender aus und lassen Sie uns plaudern:

Häufige Fragen

Mit welchen Methoden arbeitest Du?
Forschungsbasiert: genaue Problemanalysen und Herausfinden von Zusammenhängen
Psychologischer Ansatz: Fokus auf Kommunikation und Verhalten
Fokus Umsetzung: mit vielen, praktischen Übungen und lebendigen Beispielen
Erfahrungsaustausch: teilen von Geschichten
Interaktive Methoden und Aha-Erlebnisse
Bewusstsein statt Schuld, Scham und Schande

Welche Erfahrung hast Du als Selbstständige mit der Hochschulkultur?
Ich habe 2 Jahre als Interims Professorin für Interkulturelle Wirtschaftskommunikation an der HAW in Hamburg gearbeitet. Promoviert habe ich in Köln und studiert in Graz, Rom und Köln. 

Wie lang sollte der Workshop sein?
2 Tage

Arbeitest Du auch auf Englisch?
Ja

Du oder Sie?
Mit den meisten meiner Kund*innen bin ich früher oder später per Du. 

Mehr über mich erfahren Sie hier