cropped-logo-wangermann-2.png

Dr. Iris Wangermann

Warum ich 100 Frauen unterstütze mit „Jetzt bin ich dran!“

Das Jetzt bin ich dran Erfolgsrezept

Ich bin auf einer Mission 100 Frauen 45+, die bisher eher funktionieren als zu leben, bis Anfang Oktober 2021 dabei zu helfen, erfolgreich der inneren Stimme zu folgen die sagt: jetzt bin ich dran!

 

Vielleicht kennst Du das …. Es verletzt Dich und macht Dich manchmal wütend und trotzig, wenn Du nicht gesehen wirst – obwohl Du immer alles gibst. Du fühlst Dich dann ausgenutzt, als ob alle anderen viel mehr Priorität haben als Du. Trotzdem fällt es Dir schwer, Anderen zu zeigen, was Du wirklich brauchst.

 

Du willst leben und nicht nur still stehen und funktionieren, in immer engeren Kreisen. Mit immer weniger Inspiration und einem sehr ängstlichen Selbstbild und den dazu passenden Gedanken im Kopf.

 

Du hast das Gefühl: ich bin jetzt dran! Und willst die inneren Stimmen, die das als egoistisch, narzisstisch und kindisch bewerten ablegen. Du willst Dir endlich die Erlaubnis geben zu tanzen, malen oder singen. Statt nur die analytische Seite zu leben. Einfach weil es Spaß macht und Dich nährt.

 

Du hast Dich schon mit Deinen Glaubenssätzen beschäftigt, kommst aber alleine nicht weiter.

 

Ich habe schon sehr früh gelernt mir Hilfe und Unterstützung zu suchen. Zahlreiche Therapeut*innen, Freund*innen, Mentor*innen und Lehrer*innen haben mich so lange gefordert und unterstützt bis ich sagen konnte: jetzt bin ich dran. Heute fühle ich mich total befreit von vererbten Mustern. Ich kann authentisch und klar Grenzen setzen, ohne Angst die Menschen dabei zu verlieren. Und ich bin endlich angekommen, in mir meiner Bestimmung, an meinem Platz und mit meinen Menschen. Und voll freudiger Erwartung, was dieses magische Leben noch so alles mit mir vor hat.

 

Und seit 2013 unterstütze ich Frauen dabei Ahnen-Traumata zu transformieren.

 

Was mir so gut getan hat, will ich jetzt gerne zurückgeben. Mit 100 gratis „Jetzt bin ich dran“ Durchbruchs-Sessions, bis Anfang Oktober 2021.

 

Wenn Du noch in diesem Jahr für Dich sagen willst: jetzt bin ich dran! dann buche hier Deine gratis Durchbruchs-Strategie Session

Und …. Wenn Du eine Frau kennst, der das gut tun würde, dann leite den Link zu diesem Post doch einfach weiter.

Wer schreibt hier eigentlich?

Hallo, ich bin Iris! Ich bin Interkulturelle Diplom-Psychologin, interaktive Workshop-Facilitatorin, Forscherinnen-Seele, Bloggerin & Speakerin aus Köln. Ich bin Expertin für Inclusive Leadership, Intercultural Teambuilding und liebe Schokolade.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge

Was ist Age-Diversity?

Age Diversity erkennt an, dass jede Generation unterschiedliche Perspektiven, Fähigkeiten und Arbeitsstile mitbringt, die zum Erfolg eines Unternehmens, oder einer Hochschule beitragen können.

Weiterlesen »

Mein Monatsrückblick April 2024: Unvergessliche Momente – Live-Workshops, Osterbesuche und ein einzigartiges Abschlussprogramm

Auf diesen Monatsrückblick habe ich mich echt gefreut, denn der April war so dicht und schnell vorbei, dass ich unbedingt noch einmal innehalten und ihn Revue passieren lassen wollte. Das mache ich heute am 1. Mai, mit einer Tasse grünem Tee, offenen Balkontüren, mit Blick auf meinen Kräutergarten und mächtig grüne Bäume und zu frühlingshaftem Vogelgezwitscher.

Weiterlesen »

Abonniere meinen Newsletter

Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

Weitere Beiträge

Was ist Age-Diversity?

Age Diversity erkennt an, dass jede Generation unterschiedliche Perspektiven, Fähigkeiten und Arbeitsstile mitbringt, die zum Erfolg eines Unternehmens, oder einer Hochschule beitragen können.

Weiterlesen »

Mein Monatsrückblick April 2024: Unvergessliche Momente – Live-Workshops, Osterbesuche und ein einzigartiges Abschlussprogramm

Auf diesen Monatsrückblick habe ich mich echt gefreut, denn der April war so dicht und schnell vorbei, dass ich unbedingt noch einmal innehalten und ihn Revue passieren lassen wollte. Das mache ich heute am 1. Mai, mit einer Tasse grünem Tee, offenen Balkontüren, mit Blick auf meinen Kräutergarten und mächtig grüne Bäume und zu frühlingshaftem Vogelgezwitscher.

Weiterlesen »
Translate »