cropped-logo-wangermann-2.png

Dr. Iris Wangermann

Zugehörig fühlen: Dein Weg

Die Reise zu einem erfüllten und verbundenen Leben, indem Du Dich zugehörig fühlst, ist kein Zufall, sondern eine bewusste Wahl, die Dir mit jedem Schritt neue Türen öffnet. Hier ist die Reiseroute, die ich Dir empfehle, um zu innerer Balance, Fülle und dem Gefühl von Zugehörigkeit zu gelangen.

Das findest Du in diesem Blogartikel

Stell Dir vor, Du hast einen inneren Garten. Dieser Garten hat die schönste Blumenwiese, auf der bunten Schmetterlinge tanzen. Zahlreiche Vögel sitzen in den Bäumen und trällern ihr Lied. In der Abenddämmerung kannst Du Glühwürmchen durch das hohe Gras flirren sehen. In Deinem Garten wachsen wundersame Heilkräuter, für Dich und Deine Lieben. Es gibt Obstbäume, Beeren- und Gemüse-Beete. Ganz so, wie Du es gerne magst. Du freust Dich über eine reiche Ernte und lebst in solcher Fülle, dass mehr als genug für alle da ist. 

Hier in Deinem inneren Garten gibt es einen großen, runden Tisch. An Deinem inneren Tisch sind alle willkommen: Dein inneres Kind, die rebellische Jugendliche, die innere Erwachsene, die sich nach einem wilden Leben sehnt und die innere weise Alte*, Magierin*, Medizinfrau* und Priesterin*, die ihren Platz einnehmen möchte, um an der neuen Geschichte mitzuwirken. 

Damit Dein Garten wächst und sich alle wohlfühlen, ist es wichtig, dass Du ihn gut durch alle Jahreszeiten bringst. Ihn hütest, nährst und pflegst. Vor allem die Übergänge sind wichtig, damit Du nicht aus dem natürlichen, gesunden Fluss kommst. In Deinem inneren Garten sollen alle gesund sein, gute Beziehungen miteinander und mit anderen Menschen haben. Du willst in Fülle leben und all Deine Pläne und Projekte sollen Dir eine reiche Ernte bescheren.

Dafür wirst Du immer mal wieder das alte Laub zusammenkehren und das faulige Obst auf den Kompost bringen. Du wirst Deinem inneren Garten die Ruhe gönnen, die er braucht, neue Samen säen und sie liebevoll wässern. Deine menschliche Natur braucht in den verschiedenen Jahreszeiten unterschiedliches von Dir, damit es Deinem inneren Ökosystem gut geht. Ich helfe Dir, Dich wieder daran zu erinnern, wie das geht. Damit Dein innerer Garten wächst, blüht und gedeiht, bekommst Du von mir praktische Tools, Tricks und ein wenige Sternen-Glitter. Das Fundament meiner Arbeit bildet die Chakana. Damit transformierst Du Generationen-alte Blockaden, Limitierungen und Glaubenssätze und erinnerst Dich an Deine heilige Aufgabe. Ich helfe Dir bedingungslose Liebe, den Zugang zu kosmischer Intelligenz und Deiner Vitalität, Kreativität und Sinnlichkeit zu reaktivieren. 

Deine Reise durch die Jahreszeiten in Deinem inneren Garten ermöglicht Dir, Deine innere Balance wiederzufinden, aufzublühen und Dein volles Potenzial zu entfalten. Jeder Schritt ist sorgfältig darauf ausgelegt, Dich näher zu Dir selbst zu bringen und Dir zu helfen, ein erfülltes, verbundenes Leben zu führen.

Vier Schritte, um Dich zugehörig zu fühlen

 

Dein innerer Garten im Sommer

Dein Süd-Garten: Der Sommer und Dein inneres Kind

Es ist Sommer in Deinem inneren Garten, der Welt Deines inneren Kindes. Das gesunde innere Kind ist lebendig, kreativ und tanzt spielerisch durchs Leben. Es hat eine sinnliche Freude daran in seinem Körper zu sein und einen guten Körperkontakt mit Mutter Erde und all ihren Wesen. Vielleicht hat sich Dein inneres Kind auch in den Schatten zurückgezogen, traut dem Sonnenschein nicht so recht und braucht ein wenig Unterstützung, um wieder voller Freude am Leben teilzunehmen? Dabei unterstütze ich Dich gerne. Zum Beispiel mit Leichter Lebensfluss

In diesem Video erkläre ich: Woran Du erkennst, ob Dein inneres Kind noch Heilung braucht

Juni Sonnenwende Zeremonie: Licht und Wachstum

Im Juni steht Dein Sommergarten in voller Blüte. Die Sonne erreicht ihren höchsten Stand und die Sonnenwende markiert den Beginn des Sommers. Wir nutzen dieses mächtige Portal und die Sonnenkraft mit unserer Sonnenwende Segen Zeremonie, damit Du Deine Ziele mit mehr Klarheit und Entschlossenheit verfolgen kannst. Du lässt die alten Programme, Blockaden und Limitierungen aus den letzten Zyklus gehen und aktivierst Deine Wünsche für die kommenden Monate. Sonnenwende-Segen ist eine Live-Veranstaltung mit Cacao- und Despacho- Zeremonie in Köln. 

Direkt im Anschluss kannst Du mit unserem Online-Programm Root your prayers Deinen inneren Boden lockern und Deine Wünsche richtig zu nähren, damit Deine Wunsch-Samen die besten Bedingungen in Deinem Sommergarten haben, um für die kommenden Monate starke Wurzeln zu bilden, und hoch ins Licht zu wachsen.

Dein innerer Garten im Herbst

Dein West-Garten: Der Herbst und Deine innere Jugendliche

In Deinem inneren Herbstgarten verfärben sich die Blätter in den schönsten Farben. Es ist Ernte-Zeit, und Du spürst das große Loslassen in Deinen Knochen. Es ist die Welt der inneren Jugendlichen. Wenn sie gesund ist, dann wird sie ihr bisheriges Leben jetzt infrage stellen: die alten Programme, Glaubenssätze, Denkmuster, Wertehaltungen. Was darf bleiben, was muss gehen? Wer bin ich (außerdem noch)? Was sind meine Werte? Wer sind meine Menschen? Mit wem fühle ich mich verbunden? Was heißt es für mich authentisch zu sein? 

Manchmal hat sich die innere Jugendliche in ihrer Rebellion verfangen. Dann gibt es hier noch Entfaltungs-Aufgaben, bei denen ich Dich unterstützen kann. Sie stellt dann so viel infrage, dass es für sie schwer wird, in guten Beziehungen mit anderen Menschen, oder in Gruppen zu sein. Manch andere innere Jugendliche hat zwar gute Beziehungen, sitzt stattdessen aber in einem goldenen Käfig, weil sie sich nicht traut, die wichtigen Fragen dieser inneren Jahreszeit zu stellen. In beiden Fällen kann ich Dich unterstützen, mit Leichter Lebensfluss

Hier habe ich ein Video gemacht: Woran Du erkennst, ob Deine innere Jugendliche noch Unterstützung braucht

Der inneren Jugendlichen fällt es oft schwer, gesunde Grenzen zu setzen. Die Rebellin grenzt sich zu sehr ab, das Mädchen im goldenen Käfig oftmals gar nicht. Hier kann ich Dich unterstützen, mit unserem Programm Selbstbewusst NEIN sagen, ohne Dich schuldig zu fühlen. 

September Tag- Nachtgleiche Zeremonie: Balance und Ernte

Wir nutzen das Equinox-Portal, um Deine innere Jugendliche zu unterstützen, diese alten Limitierungen gehen zu lassen. Herbst Tag- Nachtgleiche Segen steht im Zeichen von Balance und Ernte. Du bekommst den Raum, Deine aktuelle Lebens-Ernte zu betrachten und zu reflektieren: Was sind Deine Werte? Wie sieht es aus in Deinen Beziehungen, mit Deiner Gesundheit, in Deinen Plänen und Projekten? Was möchtest Du gehen lassen und was sind Deine Wünsche für die kommenden Monate? Gleichzeitig säst Du Deine Wünsche für die kommende, dunkle Jahreszeit. Tag- Nachtgleiche Segen ist eine Live-Veranstaltung in Köln und beinhaltet eine Cacao- und Despacho Zeremonie. 

In Deinem inneren Herbstgarten ist es jetzt Zeit, die Beete für das kommende Jahr anzulegen: Samen zu sammeln, das Gras zu mähen, die Flächen vorzubereiten, den Boden zu düngen und zu mulchen. Damit die Früchte Deiner Arbeit lange halten, ist es wichtig, Deine Ernte richtig zu lagern und haltbar zu machen. Jetzt ist auch die richtige Zeit, um Samen für das kommende Frühjahr zu säen. 

Mit unserem Onlinekurs Root your prayers: Nähre Deine Wünsche bekommst Du die besten Werkzeuge, um Deinen inneren Boden bestmöglich für das kommenden Jahr vorzubereiten. Du wirst dabei unterstützt, das Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen, zwischen Anstrengung und Ruhe zu finden. Du wirfst einen Blick auf die Ernte der vergangenen Monate, sortierst, was Du nicht mehr brauchst und stellst Dir die wichtigen Fragen, mit denen Du in das kommende Jahr gehen möchtest. . 

Dein innerer Garten im Winter

Dein Nord-Garten: Der Winter und die innere Erwachsene

In Deinem inneren Winter-Garten gibt es eine natürliche Bewegung nach innen. Im Winter-Garten ist es still. Die Äste an den Bäumen sind kahl. Die Vögel sind in den Süden gezogen. Langsam legt sich eine weiße Schneeschicht über alles. Während in unserer Kultur viele einfach immer weiter rennen (in der Regel in den Burn-out), bist Du eingeladen ebenfalls still zu werden. 

Es ist die Jahreszeit der inneren Erwachsenen, die in die Stille gehen und daraus schöpfen kann. Sie hat gelernt, wie das geht: ein gutes Gleichgewicht zwischen Nehmen und Geben. Sie kann von ihren Vorräten leben, denn Ihr Becher ist voll. Deshalb kann sie im Winter den Traum von Fülle und bedingungsloser Liebe für die nachkommenden Generationen träumen. Ihr kritisierender, analysierende Geist hat sich beruhigt und fließt wie Wasser über alle Hindernisse leichtfüßig zum Meer. Vielleicht braucht Deine innere Erwachsene noch etwas Unterstützung dabei, sich selbst bedingungslos zu lieben und da ist noch diese Schwere in ihrem Herzen. Vielleicht verliert sie sich noch manchmal in Burn- oder Bore-out. 

Hier habe ich ein Video gemacht: Woran Du erkennst, dass Deine innere Erwachsene noch Heilung braucht

Dezember Sonnenwende Zeremonie: Reflexion und Rückzug

Mit der Winter-Sonnenwende erreicht die Sonne ihren tiefsten Punkt und wir erleben den kürzesten Tag im Jahr. In den letzten Monaten hast Du Deiner inneren Erwachsenen ermöglicht, immer weiter nach innen zu gehen. Unsere Zeremonie Sonnenwende Segen gibt Dir die Gelegenheit innezuhalten und diesen Übergang zu markieren. Du lässt jetzt die Alte Geschichte – die alten Glaubenssätze, Limitierungen und Blockaden, die Du schon viel zu lange mit Dir herumträgst – sterben, damit Raum für die neuen Blumen, Pflanzen und Möglichkeiten in Deinem inneren Garten im kommenden Frühjahr entstehen. 

Du bekommst den Raum, Deine Wunsch-Beete und Visionen für das kommende Jahr anzulegen und gibst Dir die Erlaubnis, in eine Dich nährende Stille zu gehen. Das wird Dir die Arbeit im Frühjahr erleichtern und Deine „Erträge“ erhöhen. Mit dieser Zeremonie ehren wir Deine Dunkelheit und Dein inneres Licht.

Dein innerer Garten im Frühling

Dein Ost-Garten: Der Frühling und die innere Priesterin, Magierin und Medizinfrau

Und dann kommt der Frühling und mit ihm eine Zeit des Neubeginns und des Erwachens. Du hast die Aufgaben des inneren Kindes, der Jugendlichen und Erwachsenen erledigt. Jetzt erwacht die weise Alte*, Priesterin*, Magierin und Medienfrau* in Deinem inneren Garten. Du erinnerst Dich an Deine heilige Aufgabe und daran, warum Du zu dieser Zeit auf die Erde gekommen bist. Es ist Zeit, die Saat für Deine Visionen und Träume in den Boden zu bringen und Schritte in Richtung Deines wahren Potenzials zu gehen. 

Aktiviere Deine weise Alte*, Priesterin*, Magierin*, Medizinfrau* auf unserer Peru-Reise 

Im Frühjahr hast Du die Möglichkeit, mit uns nach Peru zu reisen und mit den Meister-Heilpflanzen in einem traditionellen Kontext zu arbeiten. Du erfährst Aktivierungen an alten Tempelanlagen und heiligen Stätten und erinnerst Dich daran, wofür Du hergekommen bist. Du nimmst an Zeremonien teil, mit Medizinfrauen- und Männer, die die alten Weisheits-Traditionen heute noch leben und die Dich dabei unterstützen aufzublühen. Mit dieser Reise aktivierst Du die weise Alte*,  Magierin*, Medizinfrau*, Priesterin* des Lichts in Dir

Dein innerer Garten im Frühling

März Tag-Nachtgleiche Zeremonie: Altes loslassen, Wünsche aktivieren

Deine Reise geht weiter mit unserer März Tag-Nachtgleiche Segen  Du markierst damit den Übergang vom Winter zum Frühling. Mit dieser Zeremonie bereitest Du den Boden in Deinem inneren Garten für das Frühjahr vor. In unserer Zeremonie wirst Du all die alten Prozesse, Blockaden und limitierende Energien, die Du in den Wintermonaten in Dir bewegt hast, kompostieren und die Samenkörner Deiner Wünsche für die kommenden Monate aktivieren. Tag- Nachtgleiche Segen ist eine Live-Veranstaltung mit Cacao und Despacho Zeremonie in Köln. 

Ich zeige Dir, wie Du den Kompost all der alten Prozesse, Blockaden und limitierende Energien, die Du in den Wintermonaten in Dir bewegt hast, nutzen kannst, um die Samenkörner Deiner neuen Wünsche damit zu nähren.

Wenn die Samen und Jungpflanzen im Boden sind, gilt es sie zu umsorgen, damit sie zu großen, kräftigen Pflanzen heranwachsen können. Direkt im Anschluss an den Tag-Nachtgleiche Segen kannst Du deshalb mit unserem Online-Programm Root your prayers: Nähre Deine Wünsche  dafür sorgen, dass die Samenkörner Deiner Wünsche die besten Bedingungen haben, um starke Wurzeln zu bilden. Du lernst, wie Du sie vor Wind und Wetter schützen kannst, damit sie hoch ins Licht wachsen können. 

Mit Leichter Lebensfluss in 12 Wochen durch alle Jahreszeiten

Mit „Leichter Lebensfluss“ begleite ich Dich durch alle Jahreszeiten in Deinem inneren Garten. Du löst Blockaden und Limitierungen Deines inneren Kindes und der inneren Jugendlichen. Damit Du das Gummiband lösen kannst, dass Dich an Deiner Vergangenheit festkleben lässt und damit Dein Lebensfluss wieder ins Fließen kommt. 

Translate »